Skip to main content

Champions League Tipps

Champions League Wett TippsAuf der Suche nach Champions League Tipps bist du bei uns gelandet. Unser Ziel: Erfolgreiche Wett-Tipps vorstellen. Der Weg dahin: Erfahrene Sportwetten Profis stellen ihre Prognose vor. Natürlich basiert eine Wettempfehlung bei uns auf Fakten und Statistiken. Gerade weil die Mannschaften innerhalb der Königsklasse nur schwer miteinander zu vergleichen sind, ist der Reiz einer Wette groß. Gleichwohl steigt der Schwierigkeitsgrad der Vorhersage. Doch unsere Redakteure können diesbezüglich auf eine jahrelange Erfahrung in der Branche zurückblicken.

Die UEFA Champions League bringt uns die besten Vereine der Welt auf den Fernseher. Wer noch näher dran sein möchte, der setzt einen Wettschein auf die Begegnungen. Dadurch steigt die Spannung beim Zuschauen weiter an. Damit der Spaß nicht auf der Strecke bleibt und bisweilen auch die Kasse klingelt, stellt unsere Redaktion ihre Champions League Wett-Tipps vor.

Aktuelle Champions League Tipps:


Champions League Tipps: Die Königsklasse unter den Sportwetten

In Deutschland ist es der FC Bayern München, aus Frankreich gehört Paris St. Germain zur Spitze und in Italien ist es Juventus Turin. Wenn wir nach England schauen, haben wir mit Manchester City, dem FC Liverpool, Manchester United und dem FC Chelsea gleich mehrere Anwärter auf den Titel. In Spanien sind es Real Madrid und der FC Barcelona. Doch natürlich haben sich aus den Top-Ligen mit Borussia Dortmund, Atletico Madrid, dem SSC Neapel, Tottenham Hotspur, dem AS Monaco oder dem FC Arsenal schon andere Clubs hervorgetan.

Warum zählen wir diese Riege an Vereinen auf? Weil wir die hohe Qualität des Wettbewerbs hervorheben möchten. Und doch gibt es hin und wieder Überraschungen. So stand Ajax Amsterdam im Jahr 2019 knapp vor dem Finaleinzug. In der Saison 2003/04 gewann sogar der FC Porto den Henkelpott. Doch meist setzt sich schlussendlich einer der Favoriten durch. Sind Champions League Tipps deshalb einfacher zu prognostizieren? Einerseits gibt es klarere Favoriten und größerer Underdogs. Andererseits passen die Buchmacher ihre Quoten diesbezüglich an. Die Analyse verläuft mitunter anders, ist aber nicht zwingend leichter.

So analysieren wir unsere Champions League Wetten

Champions League Pokal SiegDie Champions League Analyse ist das A und O für die Abgabe von Sportwetten. Doch fallen einige Statistiken weg oder sind anders auszulegen. Immerhin treffen die beteiligten Clubs nur selten in der gleichen Liga aufeinander. Für die Gruppenphase des Wettbewerbs ist dies sogar ausgeschlossen. Da wir auf unserer Plattform Wett-Tipps zur Königsklasse anbieten, möchten wir ebenso Einblicke in unsere Art Statistiken auszuwerten geben. Nachfolgend stellen wir daher einige Beispiele vor, worauf bei der Champions League Vorhersage zu achten ist.

1. Teil der Analyse: Der Formvergleich

Die Form ist ebenfalls in der Königsklasse ein wichtiger Gesichtspunkt. Nehmen wir beispielsweise an, dass Manchester City auf den FC Barcelona trifft. Es handelt sich jeweils um Spitzenvereine aus den Top-Ligen. Natürlich ist hier anhand der letzten Spiele, national und international, eine gewisse Vergleichbarkeit gegeben. Dennoch gilt es ebenso auf die Gegner zu achten. Eventuell hat Barca nur gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte gespielt. Dahingegen können die Citizens gegen Chelsea, Arsenal, United und Liverpool angetreten sein.

Tatsächlich gilt es diese Betrachtung anhand eines weiteren Beispiels zu erweitern. Nehmen wir einmal an, dass Real Madrid auf den FC Porto trifft. Denn hier kann die Formkurve den Eindruck stark verzerren. Während die Madrilenen es innerhalb der Liga mit schweren Gegnern zu tun bekommen, könnte der FC Porto lauter Pflichtsiege gefeiert haben. Selbst wenn die Portugiesen in dieser Ansicht mehr Siege vorweisen, so ist dies längst kein Garant für ein spannendes Spiel gegen die Königlichen aus Spanien.

2. Teil der Prognose: Direkter Vergleich und Quervergleich

In den vergangenen Jahren hat sich in der Königsklasse ein deutliches Bild abgezeichnet. Bestimmte Teams sind fast immer dabei. Daraus resultiert, dass diverse Vereine sich selbst auf internationaler Ebene relativ häufig begegnen. Wo früher ein direkter Vergleich schwer durchzuführen gewesen wäre, ist es heutzutage bisweilen weniger kompliziert. Dies mag zum Beispiel zutreffen, wenn der FC Bayern München auf den FC Arsenal trifft. Allerdings ist dies nur eine Seite der Medaille. Nach wie vor gibt es Begegnungen, die zuvor noch nie stattgefunden haben.

Doch handelt es sich dabei meist um Partien zwischen einem vermeintlich kleinen Club und dem starken Favoriten. Da sind wir bei der Einschätzung nur bedingt auf Statistiken des direkten Vergleichs angewiesen. Allerdings profitieren unsere Champions League Tipps zudem noch vom Quervergleich. Immerhin finden sechs Spiele in der Gruppenphase statt. Nach der Hälfte der Partien sind sich die Teams alle schon begegnet. Beispielsweise haben dann zwei Kontrahenten beide schon gegen den FC Basel gespielt. So lässt sich die Analyse anhand einer vergangenen CL-Begegnung vorantreiben.

3. Teil der Vorhersage: Serien und Qualität der Spieler

Wer nur oberflächlich analysiert, der findet häufig keine Serien vor. Dennoch gehört es zu unseren Geheimtipps danach zu suchen. Häufig lohnt es sich, die Form auf die Heim- und Auswärtsspiele aufzuteilen. Eventuell hat der FC Liverpool in der laufenden Saison noch kein Heimspiel verloren – so ist es in der Saison 18/19 geschehen. Oder Lionel Messi hat in den letzten sieben Spielen in Folge getroffen. Vielleicht hat Borussia Dortmund in den vergangenen sechs internationalen Partien immer ein Gegentor gefangen. Solche Auffälligkeiten helfen bei der Auswahl der Champions League Wett-Tipps.

Erfolgreich Wetten abzuschließen heißt im renommiertesten Wettbewerb Europas ebenfalls, sich über die Qualitäten der Teams im Klaren zu sein. Sind die Top-Spieler in Form? Eventuell spielt ein ansonsten normaler Verein eine herausragende Saison. Oder eine Mannschaft gespickt mit Star-Spielern bringt seine Leistung nicht auf den Platz. Dass sind die Momente, wo die Wettanbieter mit ihrer Bewertung oftmals daneben liegen. Für uns ist es also eine Chance, Wett-Tipps heute mit großer Erfolgsaussicht zu platzieren. Unsere Redakteure halten nach entsprechenden Sportwetten Ausschau.

12345
Sunmaker Sportwetten Logo Tipico Logo bwin-sportwetten-logo Leo Vegas Sportwetten Logo Rizk Sportwetten
ModellSunmaker Erfahrungen & Sportwetten im Test 2019Tipico Erfahrungen & Sportwetten im Test 2019bwin Erfahrungen & Sportwetten im Test 2019Leo Vegas Erfahrungen & Sportwetten im Test 2019Rizk Erfahrungen & Sportwetten im Test 2019
Preis

215,00 €

Anmelden und wetten

100,00 €

Anmelden und wetten

100,00 €

jetzt Bonus abholen und online wetten

100,00 €

jetzt Bonus abholen und online wetten

100,00 €

200 % Casino Bonus
Bewertung
Casino Bonus215 € Gesamtbonus100 € Neukundenbonus100€ JOKER-WETTE100€ GRATISWETTEN0 € Sportwetten Bonus
Ohne Einzahlung---2 Gratiswetten-
Gründungsjahr20042004199720112015
Mobile SportwettenMobile SiteApp, Mobile SiteApp, Mobile SiteApp, Mobile SiteMobile Site
Preis

215,00 €

Anmelden und wetten

100,00 €

Anmelden und wetten

100,00 €

jetzt Bonus abholen und online wetten

100,00 €

jetzt Bonus abholen und online wetten

100,00 €

200 % Casino Bonus
TestberichtAnbieterTestberichtAnbieterTestberichtAnbieterTestberichtAnbieterTestberichtAnbieter

Champions League Tipps: Der Wettbewerb und seine Ebenen

Prinzipiell gehört dieser Aspekt ebenfalls zur Prognose hinzu. Wo es in einem Ligaspiel um drei Punkte oder bei einem Unentschieden um einen Zähler geht, trifft dies hier nur auf die Gruppenphase zu. Und diese ist auf wenige Partien beschränkt. Später greifen dann jedoch ganz andere Mechaniken. Diesbezüglich können wir die Königsklasse in drei Abschnitte einteilen. Nachfolgend haben wir diese übersichtlich aufgeführt. Wir gehen jedoch noch konkret auf die einzelnen Abschnitte ein und erklären, worauf du bei deinem Tipp zur Champions League Prognose zu achten hast.

  • Vorrunde/Gruppenphase – 6 Spiele
  • K.-o.-Runde (Achtel-, Viertel- und Halbfinale)
  • Finale

Vorrunde der Königsklasse: Hier trifft Groß auf Klein

Champions League LogoNirgends anders finden in der Champions League mehr Spiele statt, als in der Vorrunde. Die Team werden bei der Verlosung in Gruppen aufgeteilt. Es können nie zwei Mannschaften der gleichen Nation aufeinandertreffen. Außerdem sind die Vereine in Töpfe eingeteilt. So treffen hier die Favoriten auf die Underdogs. Allerdings ist es nicht auszuschließen, dass zumindest zwei sehr starke Mannschaften in einer Gruppe aufeinanderprallen. Allerdings erreichen ebenfalls zwei Teams die nächste Runde.

Worauf ist also bei der Gruppenphase zu achten? Zunächst einmal gibt es meist noch ein nächstes Spiel. Daher gehen nicht alle Vereine das größte Risiko. Natürlich möchten die qualitativ hochwertig besetzten Mannschaften gerade gegen die Kleinen ihr Punktekonto ausbauen. Interessant für Sportwetter wird es besonders am 5. und 6. Spieltag. Denn hier stellt sich heraus, wer in die nächste Runde einzieht. Für manche Clubs ist der Drops schon gelutscht, für andere geht es um Alles. Und wer schon weiter ist, der tritt vielleicht nur mit der B-Elf an. Ein Paradies für Champions League Tipps.

K.-o.-Phase: Ein Sieger in Hin- und Rückspiel

Die Dynamik des Wettbewerbs verändert sich zum Achtelfinale. Denn ab diesem Moment treffen zwei Vereine aufeinander. Der Gewinne zieht eine Runde weiter. Der Verlierer ist ausgeschieden. Doch finden diese Spiele in den Heimstätten der jeweiligen Clubs statt. Die Ausspielung erfolgt also mit Hinspiel und Rückspiel. Daheim kein Gegentor einfangen. Auswärts einen Treffer erzielen. Ein Unentschieden reicht in der Fremde. Solche Gedanken können vor dem ersten Aufeinandertreffen durchaus auftreten.

Nicht selten sind Hinspiele daher von Taktik und Überlegungen geprägt. Manche Vereine sind jedoch selbstbewusst genug und spielen ihren gewohnten Stiefel runter. Wenn es schlussendlich an das Rückspiel geht, ist das erste Ergebnis in die Betrachtung einzubeziehen. Ging die Partie 1:2 aus, so könnte weiter auf die Chance gewartet werden. Bei einem 2:0 oder 3:0 muss das unterlegene Team hingegen von Beginn an versuchen auf den Treffer zu spielen. Je nach Prognose der beteiligten Vereine, können hier viele Tore fallen.

Finale: Der Griff nach dem Henkelpott

Beide Clubs bestreiten ein Auswärtsspiel. Wer es bis ins Endspiel geschafft hat, der hat sein Können in dieser Saison längst unter Beweis gestellt. Trotzdem gibt es hier häufig einen Favoriten. Und in der Vergangenheit hat der qualitativ überlegene Verein in diesem Entscheidungsspiel sehr häufig zu überzeugen gewusst. Ansonsten lässt sich sagen, dass eine Analyse hier nicht gerade einfach ist. International lief es ohne jeden Zweifel sehr gut. Und bei nur einem Spiel ist es bisweilen die Tagesform, welche über Sieg oder Niederlage entscheidet.

Unter unseren Champions League Geheimtipps findet sich eine Regel: Bist du dir nicht sicher oder lässt sich ein Spiel schwer abschätzen, so gilt es abzuwarten. Von einem Pre-Match-Pick, also einer Wette vor Spielbeginn, raten wir in diesem Fall ab. Wer bei den richtigen Buchmachern registriert ist, der versucht sich vielleicht lieber an einer Live-Wette. Nicht selten reichen schon fünf oder zehn Minuten Spielzeit aus, um das Endergebnis bezüglich eines Gewinners oder hinsichtlich Tore abschätzen zu können. Zu diesem Zeitpunkt haben sich die Wettquoten hingegen kaum verändert.

Beste Wettanbieter für Champions League Wetten

Zunächst einmal halten wir den Anbieter für am besten geeignet, wo es die höchste Quote gibt. Natürlich muss ein wenig differenziert werden. Bekommen wir bei einem Buchmacher einen tollen Champions League Bonus, so ist eine Registrierung eine Überlegung wert. Und wenn der Bookie eventuell auf die Wettsteuer verzichtet, wie es Tipico oder Betsson tun, dann gilt es die Quotierung neu zu bewerten. Selbst die Auswahl bei den Wettoptionen ist mitunter ein entscheidender Faktor. Nachfolgend stellen wir drei Wettbewerber vor, die uns einen Champions League Tipp wert sind.

Betway: Auswahl, Quotenniveau und Neukundenbonus

betway LogoBetway kommt mit einem sehr hohen Neukundenbonus um die Ecke. Bis zu 150 Euro zusätzlich können neue Spieler hier kassieren. Doch damit ist es längst nicht getan. Denn bei den Wettquoten macht den Briten bekanntlich keiner etwas vor. Gerade bei den Tore-Tipps findet sich Betway sehr häufig im oberen Drittel, stellt nicht selten sogar die höchste Quote. Zuletzt möchten wir auf die Auswahl von Einzelwetten zu sprechen kommen, die besonders in der Königsklasse seinesgleichen sucht. Unsere Betway Erfahrungen bieten weitere Einblicke.

Betfair: Aktionen, Live-Wetten und Quoten-Boost

befair Sportwetten LogoBetfair ist nach mehrjähriger Abstinenz wieder auf den Markt zurückgekehrt. Ebenfalls weist die Vielfalt bei den Tipps zu überzeugen. Ein Highlight sind jedoch die Aktionen, die bisweilen auf den Wettbewerb maßgeschneidert sind. So gab es immer mal wieder Top-Angebote für unsere Champions League Tipps. Hinzu kommt der Quoten Boost. Den gibt es bei Betway freilich ebenso. Doch Betfair hat hin und wieder verbesserte Wettquoten für Neukunden und bietet diese für die Königsklasse an. So könnte die Quote auf den FC Bayern München von 1,25 auf 15,00 ansteigen. Weitere Infos finden sich in unseren Betfair Erfahrungen.

bwin: Wettoptionen, Joker-Wette und Überblick

bwin Sportwetten LogoUm Sportwetten Tipps abzugeben, ist bwin weiterhin eine gute Option. Denn hierbei handelt es sich um einen Buchmacher, der in Deutschland mit als erstes auf dem Markt war. Außerdem lässt die Joker-Wette einen hohen, aber risikolosen, Einsatz auf ein Spiel deiner Wahl zu. Und wenn du gerne Live-Wetten abschließt, so hat der Buchmacher die perfekte Übersicht parat. Denn dort lassen sich bequem die unterschiedlichsten Partien in einer gelungenen Ansicht verfolgen. Dass der Wettanbieter eine seriöse Andresse ist, hat er über viele Jahre bewiesen.
Weitere Vorteile lassen sich in unseren bwin Erfahrungen nachlesen.

Fazit zu den Champions League Tipps: Den Sportwetten die Krone aufsetzen

Unser Champions League Tipp: Eine umfassende Vorhersage umfasst die Form, den direkten Vergleich, den Qualitätsunterschied der Ligen, die Ausgangslage in der Gruppe bzw. in der jeweiligen Runde und nicht zuletzt der Quervergleich gegen andere Gegner. Wer genügend Daten sammelt und die Wettquoten der Buchmacher einzuschätzen vermag, der kann in der Königsklasse erfolgreich sein. Unsere Champions League Tipps sollen deine eigene Einschätzung stärken oder sogar für neue Impulse zum Wetten sorgen. Möchtest du weitere Anreize zum Sport, den Sportwetten und der Königsklasse sammeln, so empfehlen wir einen Blick in unser Sportwetten Magazin.

Artikel:
Champions League Tipps
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1