Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps: FC St. Pauli vs. SpVgg Greuther Fürth

2 Bundesliga Tipps FC St Pauli gegen Greuther FuerthNichts war es mit dem Dreier zum Auftakt für den FC St. Pauli. Die Hamburger waren in Bielefeld am letzten Spieltag lange Zeit auf der Siegerstraße, mussten sich am Ende aber dennoch mit einem Unentschieden zufrieden geben. Dramatisch sieht es in den 2. Bundesliga Wett-Tipps für die Kiez-Kicker aber dennoch nicht aus. Testspiele eingerechnet, gab es in den letzten fünf Partien nur eine Pleite, seit drei Spielen ist die Elf von Jos Luhukay ungeschlagen.

Mit einem Heimsieg am Freitag (2. August 2019) um 20.30 Uhr im heimischen Millerntor-Stadion gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth würde es aber natürlich noch besser aussehen. Die Gäste stecken auch durchaus in leichten Problemen, denn zuhause gab es zum Auftakt ein 0:2 gegen Aue. Seit drei Spielen warten die Kleeblätter auf einen Treffer. Ein Dreier für die Hausherren sollte also drin sein oder?

Unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps zum Spiel FC St. Pauli vs. SpVgg Greuther Fürth

2. Bundesliga Prognose: Formkurve von St. Pauli und Fürth

Jos Luhukay hat seine Truppe vor der Partie gegen Bielefeld öffentlich angezählt. Komplett verfehlt hat die Ansprache des Trainers ihre Wirkung nicht, denn ein Unentschieden in Bielefeld kann sich durchaus sehen lassen. Zudem musste Pauli erst spät den Ausgleich schlucken – wenn auch verdient. Mit Blick auf die letzten Spiele kann in unserer 2. Bundesliga Prognose von einer recht guten Form gesprochen werden. In den vergangenen fünf Partien gab es eine Pleite beim 2:3 gegen Tirol. In allen anderen Spielen wurden Punkte mitgenommen. So zum Beispiel beim 1:0 gegen Flensburg, einem 1:1 gegen Heerenveen oder einem 3:0 gegen den FC Ingolstadt.

Während in Hamburg also von einer ganz anständigen Ausgangslage vor diesem Spiel gesprochen werden kann, gehen die Vorzeichen in Fürth in eine andere Richtung. Die Kleeblätter haben in ihren letzten fünf Partien nur einen Sieg geholt. Den gab es Anfang Juli beim 3:1 gegen den SC Eltersdorf. Danach wurde nur noch ein 1:1 gegen Huddersfield eingefahren, ehe drei Niederlagen folgten. Somit gab es auch eine Pleite zum Liga-Auftakt, genau gesagt ein 0:2 zuhause gegen Aue. Ein echter Rückschlag.

Ein Sieg konnte auf beiden Seiten nicht verbucht werden, Pauli kann mit seinem Auftakt-Ergebnis aber deutlich besser leben als Fürth.

2. Bundesliga Vorhersage: Heim- und Auswärtsform im Überblick

betway bonusHeim-Macht St. Pauli? Diese Aussage lässt sich nicht wirklich bestätigen. Ganz im Gegenteil: In der letzten Saison landeten die Hamburger mit ihrer Heim-Performance eher im Mittelfeld der Tabelle. Konkret steht Pauli auf dem achten Platz der Heimtabelle und konnte in 17 Heimspielen 29 Punkte eingefahren. Gesammelt wurden diese in acht Siegen und fünf Unentschieden vor den eigenen Fans. Dazu gesellen sich vier Niederlagen. Bitter: In den 17 Heimspielen kassierten die Kiez-Kicker ganze 17 Tore. Das ist für das eigene Wohnzimmer eine Menge.

Durchatmen können die Hamburger, wenn sie in unserer 2. Bundesliga Vorhersage einen Blick auf das letzte Auswärtsjahr der Fürther werfen. Die Kleeblätter haben nur 16 Punkte eingefahren und holten damit im Schnitt nicht einmal einen Zähler pro Auswärtsspiel. Tatsächlich gab es nur vier Siege in fremden Stadien, ebenso vier Unentschieden. Komplettiert wird die „Ausbeute“ in der letzten Spielzeit durch neun Auswärtspleiten. Sonderlich torgefährlich war die Spielvereinigung dabei nicht: Nur 14 Treffer wurden erzielt.

Fürth sammelt seine Punkte lieber Zuhause als in der Fremde. Das dürfte Pauli entgegenkommen und bedeutet hier natürlich einen Vorteil für die Hamburger.

Direkter Vergleich und weitere Fakten für unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps

St. Pauli und Fürth sind Dauergäste im deutschen Unterhaus und somit können wir in den Wett-Tipps auf eine umfangreiche Bilanz blicken. 33 Partien wurden zwischen beiden Vereinen ausgespielt, die bessere Ausbeute konnten die Kleeblätter einfahren. Fürth gewann 14 Spiele und musste sich nur neun Mal geschlagen geben. Komplettiert wird die Bilanz hier durch zehn Unentschieden. Rein mit Blick auf die letzten fünf Duelle ist die Bilanz aber denkbar ausgeglichen. Ein Unentschieden gab es, dazu jeweils zwei Siege auf beiden Seiten.

Gut zu wissen ist in der 2. Bundesliga Vorhersage, dass gleich drei der letzten vier Aufeinandertreffen mit mehr als zwei Treffern beendet wurden. Damit ist diese junge Bilanz durchaus ein „Querschnitt“ der generellen Historie. Fürth konnte in den 33 Spielen schon 55 Treffer erzielen, Pauli steht bei 43 Toren. Anders gesagt: Historisch gesehen ist diese Partie kein Langweiler.

Tore gibt es hier eigentlich ausreichend. Fürth wartet jedoch seit 180 Minuten auf einen Treffer am Millerntor.

2. Bundesliga Wett-Tipps Empfehlungen zum Spiel FC St. Pauli vs. SpVgg Greuther Fürth

Pauli wird vor den eigenen Fans mehr anbieten müssen als am letzten Spieltag in Bielefeld. Fürth wiederum wird zusehen müssen, endlich in dieser Saison anzukommen. Obwohl die Historie hier tendenziell auf ein torreiches Duell schließen lässt, halten wir das Risiko in den 2. Bundesliga Wett-Tipps Empfehlungen einmal gering und greifen zum Over 1.5. Der Buchmacher William Hill stellt mit einer 1,25 hierfür die beste Wettquote zur Verfügung. Vorteile sehen wir derzeit wiederum bei den Hausherren. Fürth ist auswärts fast schon traditionell schwach und hat seine letzten beiden Gastspiele in Hamburg verloren. Zudem ging schon der Auftakt gegen Aue in die Hose. Die beste Quote aller Wettanbieter für den Heimsieg 1 bietet Tipico mit einer Quote von 2,00 an.

Da St. Pauli hier vermutlich früh Druck aufbauen wird, gehen wir in den 2. Bundesliga Wett-Tipps von einer frühen Führung der Hausherren aus. Und die sollte dann auch ins Ziel gebracht werden können. Wer ein bisschen mehr Risiko eingehen möchte, kann in unseren Augen auf den HZ/ES X/1 zurückgreifen. Die beste Wettquote findet sich im Angebot von Betway mit einer 3,00.

Jetzt steuerfrei bei Tipico wetten!

Artikel:
2. Bundesliga Wett-Tipps: FC St. Pauli vs. SpVgg Greuther Fürth
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1


Ähnliche Beiträge