Skip to main content

2. Bundesliga Prognose und Analyse zweite Spieltag

Wird die 2. Bundesliga in dieser Saison zur Überraschungskiste? Der erste Spieltag jedenfalls hat im Unterhaus durchaus das eine oder andere überraschende Ergebnis hervorgebracht. Längst nicht alle Favoriten konnten überzeugen, an der Tabellenspitze steht mit Regensburg aktuell ein vermeintlicher Außenseiter. Bringt der zweite Spieltag die Liga jetzt in eine andere Reihenfolge oder setzt sich der durchaus überraschende Start fort?

Wir haben den 2. Spieltag der 2. Bundesliga in der Analyse einmal genauer unter die Lupe genommen und alle Partien im Detail betrachtet. Passend dazu gibt es unsere Empfehlungen für den Wettschein!

Wett-Tipps zum 2. Spieltag der 2. Bundesliga

SV Sandhausen vs. VfL Osnabrück

2 Bundesliga Tipps SV Sandhausen gegen VFL OsnabrueckTendenz bestätigt! Der SV Sandhausen hat sich in der Vorbereitung auf die neue Saison gut präsentieren können und konnte diese Leistungen im ersten Saisonspiel bestätigen. Mit einem Dreier wurden die Sandhäuser in Kiel zwar nicht belohnt, das 1:1 ist aber dennoch ein Achtungserfolg. Vor allem aber heißt es für den SVS: Man ist weiterhin unbesiegt. In den letzten fünf Partien wurden drei Siege und zwei Unentschieden eingefahren. Einziges kleines Manko: In vier der fünf Spiele setzte es Gegentore. Dennoch lässt sich mit diesen letzten Eindrücken natürlich richtig gut leben.

Deutlich schwerer hatten es da am ersten Spieltag in der neuen Liga die Gäste aus Osnabrück. Der Aufsteiger war nach einem 1:0 im letzten Testspiel gegen Werder Bremen eigentlich mit einem guten Gefühl gestartet und durfte sogar zuhause beginnen. Gebracht hat es aber nur wenig, denn am Ende musste man sich mit 1:3 gegen Heidenheim geschlagen geben. Auch in Sandhausen dürfte es für Osnabrück eng werden, die Vorteile liegen hier eher bei den Gastgebern.

VfL Bochum vs. Arminia Bielefeld

2 Bundesliga Tipps VfL Bochum gegen Arminia BielefeldEin fast echtes Nachbarschaftsduell wartet an diesem Spieltag in Bochum. Der VfL empfängt die Arminia aus Bielefeld und bekommt damit den zweiten Versuch, endlich mal wieder einen Dreier einzufahren. Bislang sah es nicht unbedingt gut aus in den letzten Wochen, was durch drei Spiele ohne Sieg in unseren Wett-Tipps unterstrichen wird. Die Bochumer kassierten ein 1:2 gegen Barnsley im Test, ehe gegen Hertha BSC ein 1:1 erspielt wurde. Anschließend kassierte der VfL in Regensburg zum Auftakt eine 1:3 Niederlage.

Auch Arminia Bielefeld befindet sich in einer nicht ganz so glücklichen Situation, auch wenn hier am ersten Spieltag immerhin keine Pleite geschluckt werden musste. Kurz vor Schluss kamen die Bielefelder im Heimspiel gegen Pauli zum 1:1 und sorgten damit immerhin für einen mittelmäßigen Start. Mit Blick auf die Ergebnisse der letzten Wochen ist die Form der Bielefelder aber nicht schlecht. Nur eine Pleite gab es beim 2:3 gegen Barnsley. Zusätzlich wurden ein 2:0 gegen Uerdingen, ein 2:2 gegen Norwich und ein 2:1 gegen Verl verbucht. Beide Teams sind aber defensiv anfällig und so rechnen wir hier mit einem Torerfolg auf beiden Seiten. Die beste Quote liefert William Hill mit einer 1,57.

FC St. Pauli vs. SpVgg Greuther Fürth

2 Bundesliga Tipps FC St Pauli gegen Greuther FuerthKnapp daneben ist auch vorbei. Der FC St. Pauli ist am ersten Spieltag nur haarscharf am ersten Dreier der Saison vorbeigerutscht. In Bielefeld lagen die Kiez-Kicker lange vorne, kassierten aber wenige Minuten vor Schluss den Ausgleich. Ärgerlich, auch wenn für St. Pauli grundsätzlich gilt, dass nicht alles so schlecht ist, wie von Trainer Luhukay angemahnt. So gab es nur eine Pleite in den letzten fünf Partien, die beim 2:3 gegen Tirol geschluckt wurde. Dazu gesellen sich ein 3:0 gegen Ingolstadt, ein 1:0 gegen Flensburg und ein 1:1 gegen Heerenveen. Einen Dreier im eigenen Stadion könnten die Gastgeber dennoch gut gebrauchen.

Das gilt auch, und sogar ganz besonders, für den Gast aus Fürth. Die Kleeblätter haben zuhause gegen Erzgebirge Aue einen enttäuschenden Start hingelegt und mussten sich mit 0:2 geschlagen geben. Ein deftiger Rückschlag für die eigenen Erwartungen, denn mit diesem Ergebnis stehen die Fürther nach dem ersten Spieltag auf dem letzten Platz. Und sind eines von nur zwei Teams ohne Treffer. So dürfte es auch in Hamburg schwer mit einem Sieg werden, weshalb wir die Vorteile bei den Gastgebern vom Kiez sehen.

Karlsruher SC vs. Dynamo Dresden

2 Bundesliga Tipps Karlsruher SC gegen Dynamo DresdenMit diesem Einstand lässt sich leben! Der Karlsruher SC hat trotz eher mäßiger Ergebnisse in den letzten Testspielen einen guten Start in die Saison feirn können. Gegen Sturm Graz und die Hertha aus Berlin gab es in den Testspielen lediglich Unentschieden, dafür wurde aber Bremen deutlich mit 3:0 besiegt. In der Liga feierten die Kicker aus dem Wildpark ihren ersten Dreier beim 2:1 Sieg in Wiesbaden. In dieser Verfassung könnte für die Karlsruher in dieser Saison vielleicht mehr drin sein als erwartet.

Deutlich düsterer sieht es momentan im Osten der Republik aus. Dynamo Dresden hat den ersten Spieltag zuhause in den Sand gesetzt und im Prinzip erwartungsgemäß mit 0:1 gegen Nürnberg verloren. Damit reiht sich dieses Ergebnis ein in eine Kette von nun drei Niederlagen in Folge. Den letzten Sieg gab es bei einem Testspiel Anfang Juli gegen Unterhaching (2:1). Danach folgten ein 1:2 gegen Wacker Innsbruck, ein 1:6 gegen Paris und eben das 0:1 gegen Nürnberg. Gegen die motivierten Aufsteiger vom KSC muss Dresden aufpassen!

Hannover 96 vs. Jahn Regensburg

2 Bundesliga Tipps Hannover 96 gegen Jahn RegensburgWird über die Aufstiegsfavoriten gesprochen, fällt auch immer der Name Hannover 96. Die Niedersachsen gehören als Absteiger natürlich zum engen Favoritenkreis, müssen dies aber noch bestätigen. Im ersten Saisonspiel gab es für 96 nämlich erst einmal einen Rückschlag im Abstiegsduell gegen den VfB Stuttgart. Und so mussten sich die Hannoveraner auswärts bei den Schwaben mit 1:2 geschlagen geben. Davor gab es ein 0:1 gegen Groningen, ein 4:0 gegen den Hannoverschen SC, ein 0:0 gegen Rostock und ein 3:1 gegen den Grazer AK. Wie es geht, wissen die Niedersachsen von Mirko Slomka also eigentlich.

Mit einer denkbar breiten Brust reist zu dieser Partie der Gegner aus Regensburg an. Der Jahn passt nach dem ersten Spieltag kaum durch die Stadiontüren, denn mit einem 3:1 gegen Bochum hat sich der SSV an die Spitze der Tabelle geballert. Und so überraschend kommt dies nicht. Schon in der Vorbereitung war vor allem Offensiv einiges vom Jahn zu sehen. Verbucht wurden zum Beispiel ein 4:3 gegen Jena, ein 2:3 gegen Hoffenheim und ein 2:1 gegen den FSV Mainz 05. Angesichts des ersten Auftritts und der starken Quote von 4,30 bei Tipico ist die Wette auf den Tabellenführer hier eigentlich Pflicht.

1. FC Heidenheim vs. VfB Stuttgart

2 Bundesliga Tipps FC Heidenheim gegen VfB StuttgartTabellarisch betrachtet wartet in Heidenheim an diesem Spieltag das Topspiel der 2. Bundesliga auf uns. Als Tabellenzweiter empfängt der FCH den VfB, der momentan auf dem fünften Tabellenplatz zu finden ist. Beide Teams haben ihre Auftaktspiele gewonnen, die Heidenheimer konnten beim 3:1 gegen Osnabrück aber einen Treffer mehr verbuchen. Stuttgart setzte sich mit 2:1 zuhause gegen Hannover durch. Beeindruckend: Der FCH kassierte zwar sechs Mal in Folge Gegentore, hat dafür aber keines der sechs Spiele verloren.

Defensiv anfällig ist auch der VfB Stuttgart. Die Schwaben kassierten in ihren letzten fünf Spielen immer mindestens einen Gegentreffer. Immerhin: In vier der Partien knipste Stuttgart mindestens doppelt, getroffen wurde in allen fünf Spielen. Damit können wir hier im Prinzip nicht anders, als auf den Torerfolg beider Seiten zu setzen. Die beste Quote hierfür bietet Betway mit einer 1,60.

Erzgebirge Aue vs. SV Wehen Wiesbaden

2 Bundesliga Tipps Erzgebirge Aue gegen Wehen WiesbadeÜberraschend – dieses Wort trifft den ersten Auftritt der Auer wohl am besten. Die Erzgebirgler mussten auswärts in Fürth antreten und konnten sich hier mit einem 2:0 überraschend deutlich durchsetzen. Bereits in den Testspielen hat sich aber angedeutet, dass Aue in dieser Saison durchaus gefährlich werden kann. Gegen Viktoria Berlin gab es einen 3:1 Sieg, gegen die Hertha sogar ein 4:1. Vor dem ersten Saisonspiel konnte gegen Union Berlin zudem noch ein 1:1 geholt werden. Diese Ergebnisse haben scheinbar Selbstbewusstsein gegeben – und der Sieg zum Auftakt dürfte das noch einmal vergrößern.

Zu tun bekommt es Aue an diesem Spieltag mit dem SV Wehen Wiesbaden. Durchaus keine leichte Aufgabe, auch wenn sich die Gäste offenbar erst einmal an die neue Liga gewöhnen müssen. Gegen Karlsruhe setzte es eine 1:2 Pleite im Heimspiel – und das, nachdem zuvor in den Testspielen drei Siege vermeldet werden konnten. Wir gehen hier allerdings von nicht allzu vielen Treffern aus. Wiesbaden wird offensiv zurückhaltend agieren, Aue hat liegt es auch nicht unbedingt, wenn es das Spiel machen muss.

SV Darmstadt 98 vs. Holstein Kiel

2 Bundesliga Tipps SV Darmstadt 98 gegen Holstein KielDer SV Darmstadt 98 hätte am ersten Spieltag der Saison fast für die erste dicke Überraschung gesorgt. Lange Zeit sahen die Lilien aus wie der Sieger im Gastspiel beim HSV, am Ende wurde es aber aufgrund eines Elfmeters in der letzten Spielminute „nur“ ein 1:1. Ein Punkt, mit dem auswärts bei einem Aufstiegsaspiranten aber sicherlich gut leben kann. Jetzt geht es für die Lilien zuhause weiter – gegen den nächsten Nordclub. Und gegen Holstein gab es seit 2014 keine Heimniederlage mehr.

Die Gäste haben sich in ihrem ersten Spiel in dieser Saison im Prinzip ähnlich wie die Lilien präsentieren können. Der Unterschied: Darmstadt war in Hamburg krasser Außenseiter, Holstein zuhause gegen Sandhausen eigentlich der deutliche Favorit. Es läuft also noch nicht so rund bei den Störchen, weshalb wir hier die besseren Chancen auf einen Dreier bei den Hausherren sehen.

1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV

2 Bundesliga Tipps 1. FC Nuernberg gegen Hambuerger SVAbgeschlossen wird der zweite Spieltag mit dem Topspiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem Hamburger SV am Montagabend. Nürnberg konnte sich am ersten Spieltag fast schon erwartungsgemäß durchsetzen und verbuchte beim 1:0 gegen Dynamo Dresden die ersten drei Punkte. Davor hatte sich der Club in einem Testspiel gegen Paris beim 1:1 bereits ssehr anständig präsentieren können.

Von den Gästen aus Hamburg lässt sich das momentan nur bedingt behaupten. Starke erste 45 Minuten gegen Darmstadt haben keinen Treffer hervorgebracht, am Ende wurde es dann richtig eng mit einem Punkt im eigenen Stadion. Wirklich rund lief auch die Vorbereitung nicht. Gegen Piräus gab es ein 1:1, gegen Huddersfield Town eine 0:1 Pleite. Sicher ist: Hamburg muss Ergebnisse liefern, anständige 45 Minuten allein werden für den Aufstieg nicht ausreichen. Sowohl den Gästen als auch den Hausherren ist aber auf jeden Fall ein Treffer in diesem Duell zuzutrauen. Die beste Quote für das Both2Score B2S findet sich mit einer 1,65 bei Bet-at-Home.
betway bonus

Artikel:
2. Bundesliga Prognose und Analyse zweite Spieltag
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1


Ähnliche Beiträge